1. Christmas-Cup

Der letzte Wettkampf des Jahres war ein voller Erfolg. Alle vier unserer Sportler*innen holten, beim Christmas-Cup in Berlin, eine Medaille. Davon dreimal Gold und einmal Bronze!

Maxi konnte in ihrer Gewichtsklasse drei Kämpfe machen, aber leider trotz einiger Ansätze keinen für sich entscheiden. Somit steht sie auf dem dritten Platz.

Für Mia, Yannick und Leni war es der zweite Wettkampf an diesem Wochenende. Umso erfreulicher ist es, dass sie alle heute das Wettkampfjahr mit einer Goldmedaille beenden konnten. Mia setzte sich im Best of three in zwei Kämpfen vorzeitig gegen ihre Gegnerin durch und kann somit zum zweiten Mal dieses Wochenende, den ersten Platz für sich verbuchen.

Leni konnte ihre Platzierung von gestern noch verbessern. Ebenfalls im Best of three kämpft sie sich aus der ersten Niederlage wieder zurück und kann die folgenden beiden Kämpfe für sich entscheiden.

Yannick war alleine in seiner Gewichtsklasse, konnte aber dennoch in zwei Freundschaftskämpfen seine Form von gestern bestätigen. Technisch variabel gewann er die Kämpfe und kann sich am Ende über die Goldmedaille freuen.


Herzlichen Glückwunsch an die Vier!


Damit ist das Wettkampfjahr 2021 für uns beendet. Wir sind gespannt, ob und wie die aktuelle Form im nächsten Jahr erhalten bleibt.